Hier behandeln wir allgemeine technologische Fragestellungen, die im Umfeld der Telekommunikation angesiedelt sind. Übertragsungsfehler, Netzabdeckung, WLAN-Ausleuchtung, Verkabelung, Videoqualität, Sprachqualität, etc.

Alles, was Sie zum Umstieg von ISDN auf All-IP wissen müssen Warum wird das ISDN-Netz abgeschaltet? Bis zum Jahr 2018 werden die aktuell noch bestehenden ISDN-Anschlüsse der großen deutschen Telekommunikationsanbieter abgeschaltet. Dies betrifft sowohl Privat- als auch Geschäftskunden. Durch die vollständige Umstellung auf All-IP-Anschlüsse ist eine bisherige analoge Telefonanlage möglicherweise nicht mehr nutzbar. Professionelle Telefonanlagen aus […]


Sie wollen Ihre ISDN-Telefonanlage im bekannten Umfang auch am IP-Amtsanschluss weiterbetreiben? „Kein Problem“, sagt Ihr Provider! Leider stimmt das nicht immer, denn der Teufel steckt im Detail. Weiterlesen

ISDN

Für diejenigen, die Ihre bewährte ISDN-Telefonanlage behalten wollen, bietet SIP-Trunking eine lohnende Alternative. Denn mit einem SIP-Anschluss für Ihre TK-Anlage, kann Ihre alte Telefonanlage an das Next Generation Network (NGN) angeschlossen werden. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass die bestehende ISDN-Telefonanlage VoIP-fähig ist.


Die ISDN-Abschaltung in vollem Gange und bis Ende 2018 soll die Umstellung auf All-IP vollzogen sein. Von einzelnen Ausnahmen abgesehen, verläuft diese Umstellung zumindest für die Privathaushalte weitestgehend geräuschlos und bietet in den meisten Fällen auch erkennbare Vorteile, wie z.B. eine schnellere Internetverbindung zu gleichen oder sogar niedrigeren Kosten. Kleinere und mittelständische Unternehmen hingegen sollten auf den Umstieg gut vorbereitet sein.  Weiterlesen